Ein Angebot des:

Gefördert durch:

Im Rahmen der Initiative:

Fachlich begleitet durch:

Projektträger:

Expertenforum: Erwerbsverläufe gestalten

Erwerbsverläufe in der mittelständischen Bauwirtschaft gestalten

Dienstag, 11. Juni 2013, EBL Bildungszentrum Frankfurt

Der Veranstaltungsflyer zum Download

Programm

Begrüßung
Dipl.-Ing. (FH), MSc Christina Hoffmann, RKW Kompetenzzentrum, RG-Bau

 

Bis zur Rente in der Bauwirtschaft arbeiten
Tätigkeitswechsel als Chance für eine dauerhafte Beschäftigung
Prof. Dr. Gerhard Bosch, Institut Arbeit und Qualifikation an der Universität Duisburg-Essen

 

Neue Berufsperspektiven für ältere Mitarbeiter in der Bauwirtschaft
Durch attraktive Laufbahngestaltungen Fachkräfte länger in der Branche halten
Dipl.-Ing. Joachim Buhro, BiW BAu Hessen-Thüringen e.V.

 

Arbeiten bis 67 im Dachdeckerhandwerk – Eine Utopie?
Wie kann der Konflikt zwischen der Anpassung der Lebensarbeitszeit an die demografischen Gegeben - heiten und den physischen Grenzen der Einzelnen gemeistert werden?
RA Ulrich Marx, Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e.V

 

Erfahrungswissen beim Bauen im Bestand nutzen und erweitern
Potentiale für Unternehmen und ältere Beschäftigte beim Bauen im Bestand, altersgerechtes Bauen und Sanieren
Dipl.-Betriebswirt Ingo Reifgerste, Schleiff Bauflächentechnik GmbH & Co. KG

 

Gebäudemanagement – Chancen für Beschäftigte und Unternehmen
Kann das Erfahrungswissen der Mitarbeiter durch den Einstieg in neue Geschäftsfelder gehalten werden? Welche Möglichkeiten bieten sich hier den Unternehmen und Beschäftigten?
Dipl.-Ing. Karlheinz Brömer, Brömer & Sohn Bauunternehmen

 

Konzepte und Modelle für den Erhalt und die Förderung der Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit
Projektergebnisse im Förderschwerpunkt Demografischer Wandel in der Bauwirtschaft
Dipl.-Ing., MSc Stephan Gabriel, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Veranstaltung

Am 29.09.2014 findet die Veranstaltung "Altern in der Erwerbsarbeit - Perspektiven der Laufbahngestaltung" auf dem Campus der Universität Vechta statt.
Hier erfahren Sie mehr.

Berichte

  • Abschlussbericht: "Gestaltung inner- und überbetrieblicher Erwerbsverläufe in der mittelständischen Bauwirtschaft " Juli 2013
  • Handlungshilfe: Möglichkeiten für den Tätigkeitswechsel von Fachkräften innerhalb der Wertschöpfungskette Bau

IAQ Reporte

Partner

 

 

Web 2.0